NEWS

12.11

Barrage-Rückspiel gegen Nordirland

Heute ab 17.30 Uhr bei uns.
01.11

CL Part 2

Wir öffnen um 20:15 Uhr!
31.08

Schweiz - Andorra (20.45 Uhr)

Wir öffnen heute um 20.15 Uhr.
22.08

«Junxx» in der Halbzeit und CL-Quali

Im Rahmen der Sport Pride 2017 zeigen wir am Dienstag und Mittwoch zusammen mit den Wankdorf Junxx den Dokumentarfilm «Junxx» von Diana Küster. Im Anschluss folgt die CL-Quali mit unserem BSC YB. » mehr«Junxx» in der Halbzeit und CL-Quali
17.08

FCZ - YB (19.00 Uhr)

Diesen Samstag. Kommt vorbei!
12.08

CUP: FC Breitenrain - BSC YB

Kein Ticket? Dann empfehlen wir das Restaurant Löscher! » mehr
28.07

GC - YB am Samstag in der HalbZeit

Anpfiff um 19.00 Uhr.
26.07

Dynamo Kiew - YB

Ab 18.30 Uhr. Wir öffnen um 17.30 Uhr!!
13.06

SOMMERPAUSE. WIR SEHEN UNS ENDE JULI WIEDER!

06.06

MatchCut – Fussball Filme

Save the Date: 08.06 – 10.06
Im Kino Rex Bern! » mehrMatchCut – Fussball Filme
03.06

Mitglied werden!

Werde auch DU HalbZeit-Mitglied. » mehrMitglied werden!
29.05

Never walk alone!

Die HalbZeit ist natürlich auch auf Facebook! » mehrNever walk alone!
20.02

Öffnungszeiten

... der HalbZeit gibts unter halbzeit.ch/programm
23.10

FARE-Aktion

YB und HalbZeit laden 300 Flüchtlinge ans Heimspiel gegen GC ein. » mehrFARE-Aktion
12.10

GV 2016

Am Sonntag, 30.10.2016, ging in der HalbZeit die Generalversammlung über die Bühne. » mehr
03.08

Rennen für Sans-Papiers

Setze am 10. September ein Zeichen für die Rechte der Sans-Papiers » mehrRennen für Sans-Papiers
21.06

120 Würste am 2. Antira Cup

Am 2. Antira Cup hat die HalbZeit mit feinen Würsten aufgetrumpft. » mehr120 Würste am 2. Antira Cup
01.05

Breitsch-Fansite

Freunde vom FC Breitenrain aufgepasst: www.breitschfans.ch
06.03

Matchprogramm

Die HalbZeit unterstützt ihr Mitglied Nummer 1, Raphael Kehrli. » mehrMatchprogramm
01.03

Flüchtlinge am Breitsch-Spiel

Am Samstag gehts auf dem Spitalacker wieder so richtig los, YF Juventus kommt (16 Uhr). » mehrFlüchtlinge am Breitsch-Spiel
13.02

Unser Newsletter

Hier abonnieren: halbzeit.ch/newsletter
07.12

Geschenk-Idee

Auch YB-Trainer Adi Hütter trägt den HalbZeit/Gemeinsam gegen Rassismus-Schal. » mehrGeschenk-Idee
07.11

Flüchtlinge auf Spitz!

FC Breitenrain und Halbzeit luden ein - 60 Flüchtlinge kamen ans Spiel gegen Tuggen. Die Bilder sind online. » mehrFlüchtlinge auf Spitz!
02.11

Flüchtlinge an YB-Spiel

Rund 400 Flüchtlinge waren beim Spiel YB vs FCZ dabei. Die Bilder sind online. » mehrFlüchtlinge an YB-Spiel
02.11

Chappi zu Besuch

Stéphane Chapuisat empfing die 400 Flüchtlinge vor dem FCZ-Spiel in der HalbZeit. » mehrChappi zu Besuch
05.09

Kleider bringen!

In Kürze wird die Asylunterkunft in der alten Feuerwehrkaserne Viktoria eröffnet. Bringt eure Kleider. » mehrKleider bringen!
30.08

Besuch aus Brasilien

Die HalbZeit-Spende ist in Brasilien angekommen. » mehrBesuch aus Brasilien
20.06

Neue Schals

Nicht anfassen, noch heiss! Aber online bestellen! Eine neue Ladung «Gemeinsam gegen Rassismus»-Schals ist eingetroffen. » mehrNeue Schals
03.05

Lesung

«So viele Leute hätte ich nicht erwartet!», sagte Frank Willmann. » mehrLesung
25.03

Steffen im YB-Talk

Die Kühlschränke sind leer, das Altglas stappelt sich... Renato Steffen war bei uns im YB-Talk. » mehrSteffen im YB-Talk
24.03

Vorbildlich

BOXEN ZUR BILDUNG engagiert sich aktiv gegen Rassismus. » mehrVorbildlich
10.02

Volle Bude

Es war was los bei der HalbZeit-Eröffnung. » mehrVolle Bude
09.02

Six Nations bei uns

Die Übertragung des jährlichen Six Nations Turnier in der Halbzeit ist fast schon Tradition! » mehr
25.11

«Viele Grüsse...»

Viele Gäste in der HalbZeit bei der Lesung von «Viele Grüsse aus dem Stadion». » mehr«Viele Grüsse...»
19.10

FARE-Tag in Bern

Da war mächtig was los in der HalbZeit vor dem Spiel gegen Basel. » mehrFARE-Tag in Bern
19.10

Choreo

Die HalbZeit-Choreo am FARE-Tag in Bern (YB vs Basel). » mehrChoreo
14.10

Spass muss sein

Bei Slowenien vs Schweiz war was los in der HalbZeit, wie das Bild von der Nationalrats-Dreierkette Aebischer, Reynard und Wermuth zeigt. » mehrSpass muss sein
08.10

Wintermeister

Die Ü30-Herren von Breitenrain grüssen als Wintermeister. » mehrWintermeister
24.08

Wir sind SPITZ

Die HalbZeit ist FC-Breitenrain-Fan! Ein Besuch auf dem Spitalacker lohnt sich (fast) immer. » mehrWir sind SPITZ
19.08

Saufen und spenden

Die HalbZeit und das Restaurant Barbière am Breitschplatz spenden einem brasilianischem Projekt CHF 2670 aus der gemeinsamen WM-Bar. » mehrSaufen und spenden
02.05

1. Mai

Die HalbZeit gewinnt den Lenin-Cup. » mehr1. Mai
02.04

HalbZeit-Präsidium

Luke Meier und Branimir Soldo treten gemeinsam die Nachfolge von Urs Frieden als Präsident von HalbZeit und Gemeinsam gegen Rassismus an. » mehrHalbZeit-Präsidium
05.01

Nostalgie pur

15. Mai 2001: YB steigt auf, unsere Armenien-Flagge weht. » mehrNostalgie pur
17.12

Online bestellen

Unser Jubiläumstrikot in allen Grössen für Frau und Mann kann auch online bestellt werden. » mehrOnline bestellen
17.12

Frohes Fest

Winterpause!
01.12

Partybilder

In der Mahogany wurde 15 Jahre HalbZeit gefeiert. » mehrPartybilder
20.11

Fussball-Lesung

Ein weiteres Highlight im HalbZeit-Jubiläumsjahr: Trainer Baade zu Gast in der Halbzeit. » mehrFussball-Lesung
09.11

Über uns

Die ganze Story zur HalbZeit und Gemeinsam gegen Rassismus lesen Sie unter www.halbzeit.ch/ueber_uns
27.10

YB vs Aarau

Der Schweizer Fussball beteiligte sich an den europäischen «FARE Action Weeks». YB war wie immer vorbildlich. » mehrYB vs Aarau
27.10

Looking for Frieden

Beim FARE-Spiel zwischen YB und Aarau (3:0) wird HalbZeit-Präsi Urs Frieden mit einem Transparent überrascht. » mehrLooking for Frieden
25.10

Fanturnier

Da war auf dem Vorplatz im Wankdorf aber mächtig was los. Flüchtlinge zeigten der Konkurrenz, wie man Haken schlägt. » mehrFanturnier
16.09

HalbZeit-Velos am HB

Fünf Fahrräder der Velostation Bern sind ab sofort mit «HalbZeit - Gemeinsam gegen Rassismus» beschriftet. » mehrHalbZeit-Velos am HB
15.08

Gratulation

Das Komitee «Nein zur Konkordats-Verschärfung» hat mehr als 11‘500 beglaubigte Unterschriften an die Berner Staatskanzlei übergeben. » mehrGratulation
14.07

Fanarbeit in HalbZeit

Wir heissen die Fanarbeit Bern herzlich in der HalbZeit willkommen. » mehr
09.07

R.I.P. Lupo

» mehrR.I.P. Lupo
10.06

Fanclub-Turnier

Endstation Viertelfinal! Der BSC HalbZeit am Fanturnier im Pech. » mehr
18.05

Cupfinal 87

Hurra, die Bilder der Cupfinal-87er-Sause sind da! Jetzt reinklicken. Und vielen Dank an Gäste, Musiker, Vorstand, Fans und Kino ABC. Es war toll. goo.gl/uiHVm » mehrCupfinal 87
12.03

Gegen das Konkordat

Alle grossen Berner Klubs
www.bscyb.ch/news-detail.aspx?navi=4&detail=1955
02.10

360-Bild

Die HalbZeit... » mehr360-Bild
23.08

Adieu

Wir verabschieden das treueste HalbZeit-Mitglied: Unseren geliebten, alten TV! Seit der Gründung im Jahr 1998 ist er seinen Mann gestanden. » mehrAdieu
01.07

Hier spielte die Musik

Das Euro-Barteam im Serini bedankt sich für den Besuch! Jetzt ist Erholung angesagt. Schon bald geht es weiter in der HalbZeit.Hier spielte die Musik
21.05

Tipp

Wir empfehlen Euch den Umwelttag in der Lorraine, mit einem Menschentöggelikasten. » mehr
26.04

Vorstand

Neu im Vorstand von HalbZeit und Gemeinsam gegen Rassismus sind: Dario Hitz, Luca Nicolai und Simon Klopfenstein. Herzlich Willkommen!
24.04

«YB-Fans»

Mani Porno an der RGS-Feier. www.facebook.com/HalbZeitBern
19.04

RGS-Feier

Die Radio-Gelbschwarz-Feier zum 3-jährigen Jubiläum avancierte zur Sause des Jahres. » mehrRGS-Feier
23.10

FARE

Die HalbZeit-Choreo anlässlich der FARE-Aktion YB - GC (0:1). » mehrFARE
15.10

FARE

Selbstverständlich ist die HalbZeit bei der FARE-Action-Week wieder mit von der Partie. Am Sonntag bei YB - GC. » mehrFARE
02.10

Rooney

Ein prominenter Gast kommt da in der HalbZeit zum Fenster rein. » mehrRooney
15.09

Danke, Anke

Zerstörungswut vor der HalbZeit. » mehrDanke, Anke
26.06

Fussballbücher

Danke! YB-Boss Ilja Kaenzig vermacht der Halbzeit seine Sammlung an Fussballbüchern. » mehrFussballbücher
27.05

Timo in HalbZeit

Prominente Überraschungsgäste in der HalbZeit bei Barca - Real: Timo Konietzka, Martin Andermatt und Martin Weber waren gestern in der Halbzeit. » mehrTimo in HalbZeit
12.05

Flachpass - das Buch

Die Flachpass-Bar im Letzigrund - da haben sich auch viele HalbZeitler wohl gefühlt. Jetzt gibt es das Buch dazu. » mehrFlachpass - das Buch
09.05

Aufstieg

Die Senioren von Breitenrain sind bereits aufgestiegen. » mehrAufstieg
02.05

Lenin-Cup

Das Team von Halbzeit-Resu und Toto Blasone gewinnt den Lenin-Cup. Herzliche Gratulation!
01.05

Sponsoring

Die HalbZeit hat ab sofort einen eigenen Formel-1-Rennstall! Und einen erfolgreichen dazu! » mehrSponsoring
01.04

YB-Talk

Der 6. YB-Talk mit Alain Nef war eine voller Erfolg, über 60 Anwesende fühlten unserem Abwehrrecken auf den Zahn. » mehr
22.03

So war das Jubiläum

Volles Haus und Open End beim 15-jährigen Jubiläum von Gemeinsam gegen Rassismus. » mehrSo war das Jubiläum
10.03

1. Liga

Auf dem Spitalacker zaubert sich derzeit der FC Breitenrain in Richtung Challenge League. » mehr
30.01

Schals

Es hat ab sofort wieder Omi-Schals!
01.11

FARE-Aktion

Die FARE-Aktion in Zusammenarbeit mit unserem Verein beim YB-Heimspiel gegen GC war ein voller Erfolg. » mehrFARE-Aktion
01.10

Stadion Wankdorf

Gefunden in «Vierjahresberichte - Denkmalpflege in der Stadt Bern, 2004» www.mo.bereich.ch/Wankdorf.pdf
29.09

Against Racism

Die Vorstandsmitglieder Brian und Simu vertraten die Halbzeit am Unesco-Jugendseminar gegen Rassismus in Barcelona. » mehrAgainst Racism
07.08

Fussballgott

Diego Maradona ist ab sofort Ehrengast in der HalbZeit. » mehrFussballgott
15.07

455

Die HalbZeit bedankt sich bei 455 Mitgliedern für die Unterstützung!
19.06

FARE

Wichtige Infos zum FARE Netzwerk Schweiz! » mehr
07.04

YB-Talk

Der Goalie-Talk mit Marco Wölfli und Paolo Collaviti war ein voller Erfolg, über 70 Fans waren in der HalbZeit mit dabei. » mehrYB-Talk
18.02

Bilder vom 2. YB-Talk!

Die Bilder vom 2. YB-Talk mit Alain Baumann und Stéphane Chapuisat sind online! Viel Vergnügen!
www.halbzeit.ch/galerie/44Bilder vom 2. YB-Talk!
14.01

Ehre

HalbZeit-Präsident Urs Frieden wird zum Stadtratspräsidenten, zum höchsten Berner, gewählt! Das HalbZeit-Team gratuliert.
02.11

FARE-Aktion 09

Am 1. November stand das Spiel YB – Luzern im Zeichen von «Gegen Gewalt und Rassismus». » mehrFARE-Aktion 09
17.10

Alles neu

Die HalbZeit-Rundum-Erneuerung geht weiter, diesmal mit neuem TV-Bildschirm und neuem Töggelikasten.
13.10

Sommerschal

Endlich ... » mehrSommerschal
09.10

FARE

Die Anti-Rassismus-Aktion 2008 von YB und HalbZeit ist erneut auf dem offiziellen FARE-Photo-Report abgebildet! » mehrFARE
04.10

YB-Talk

Die Fotos des Talks mit Vladimir Petkovic stehen zur Einsicht bereit. www.halbzeit.ch/galerie/41YB-Talk
23.07

Schals

Endlich ist die Lieferung mit Schals eingetroffen. » mehrSchals
19.07

Umbau

Die HalbZeit ist jetzt umgebaut, frisch gestrichen und kommt in neuem Glanz daher.
09.05

Lenz & Friendzzz

Die Videos der Lesung sind online. Viel Vergnügen!
www.halbzeit.ch/filme/56
20.04

Vorstand

Mit Simon Flückiger und Tinu Oberli begrüsst die HalbZeit zwei neue Vorstandsmitglieder.
20.02

YB-Radio

Brian und Simu kommentieren die YB-Spiele unter
www.radio-gelb-schwarz.ch
13.02

170 Sender

Ab sofort ist die Halbzeit Inhaberin von Bluewin-TV, Internet-Flatrate und Wireless-Router. » mehr
22.12

Schlagzeile 2009

Die Hauptstadt jubelt - YB holt den ersten Titel seit 1987!
01.12

Gratulation!

Die HalbZeit-Mitglieder Urs Frieden, Stefan Jordi und Beat Zobrist haben es wieder in den Stadtrat - Stapi Alex Tschäppät in den Gemeinderat - geschafft.
20.11

Filme!

Endlich! Die Filmchen der dritten HalbZeit-Lesung sind da. » mehrFilme!
06.11

Afrika

Am 1. Oktober starten wir in Zusammenarbeit mit cooperaxion die Aktion "Fussballschuhe für Afrika - Kick for the future!" » mehrAfrika
04.11

FARE 2008

Anlässlich der FARE-Action-Week spielte YB gegen den FCZ in schwarzen Trikots - und demonstrierte gegen Gewalt und Rassismus. Zu den Bildern
28.10

Schwarz!

Anlässlich der FARE-Action-Week spielt YB gegen den FCZ in schwarzen Trikots - und demonstriert gegen Gewalt und Rassismus. » mehrSchwarz!
09.09

Fanturnier

Der BSC HalbZeit erreichte am YB-Fanclubturnier mit einer durchwegs überzeugenden Leistung den dritten Platz. » mehrFanturnier
30.08

Demo

Besuche bleiberecht.ch!
01.08

Neues Shirt!

Das «MEH BEWEGIG»-Shirt von Fussball-Poet Pedro Lenz für Frauen und Männer ist da! » mehrNeues Shirt!
17.07

Trainerjacke

Ab sofort kann sie vorbestellt werden, die neue HalbZeit-Trainerjacke für Frauen und Männer! » mehrTrainerjacke
03.07

Programm

Das neue HalbZeit-Programm ist da! » mehr
30.06

Neue Intis

Auf unserer Lieblingsseite africanfootball.ch gibt es neue Interviews. » mehr
30.06

Lesung

Die Videos der Lesung sind online unter Filme
29.06

EM-Einsätze

Mitglieder aus dem HalbZeit-Vorstand standen bei der EM für FARE im Einsatz. » mehrEM-Einsätze
26.05

2. Antira-Cup

Das Halbzeit-Team hat am Weekend den 2. Antira-Cup in Solothurn gewonnen. » mehr2. Antira-Cup
26.05

Poster!

Ab sofort gibts in der HalbZeit das kostenlose Poster "Zeit Rassismus die Rote Karte" (ua. mit Tanja Frieden, Haki, Kuno Lauener und einem Hund).
27.04

Mitglieder

Nach dem Sion-Spiel begrüsst die HalbZeit 30 neue Mitglieder!
25.04

FREE HARUT

21.04

Hänzi

Jetzt hänzi ne in Züri! Herzliche Gratulation aus Bern, liebe FCZ-Fans, zum Transfer des Jahres! » mehr
13.04

Kehrli

Unser 3. Liga-Team von Breitenrain steht vor dem nächsten Transfercoup. Raphael Kehrli wird wohl im Sommer das Team von Trainer Toto Blasone verstärken. » mehrKehrli
12.04

SMS des Tages!

halbzeit-grafiker tinu (32) per sms: samstagmorgen - genf - manor - ich habe 554 paninis gewonnen! heute ist ein supertag - hopp yb!
31.03

Sonderaktion

Achtung, Sonderaktion für unsere HalbZeit-Mitglieder! » mehr
28.03

Torwort

HalbZeit-Präsident Urs Frieden war am Freitag zu Gast bei der Torwort-Lesung! » mehrTorwort
12.03

Gewusst?

Die HalbZeit feiert in diesem Jahr das 10-jährige Jubiläum!
19.02

Bärner-Giel

HalbZeit-Grafiker Tinu O. präsentiert einen bereits für verschollen geglaubten YB-Song! » mehr
20.01

FOUL

Die HalbZeit verschenkt ihren Platz in der Berner Alternativliga. » mehr
03.01

Bern am Ball

Die HalbZeit avanciert ab dem 19. Januar 2008 zur Pilgerstätte - und zum Museum. » mehr
20.12

U_R_S

HalbZeit-Präsident Urs Frieden soll 2010 den Berner Stadtrat präsidieren - und wäre somit während eines Jahres höchster Berner! » mehrU_R_S
19.12

Fanarbeit

Alle Infos zur Fanarbeit Bern gibt es hier
18.12

Coiffeur

Mit einer Qualitätsfrisur à la Hakan Yakin ins EUROjahr 2008 starten? Die HalbZeit präsentiert die Entdeckung des Jahres: Enrico Bizzarro an der Lorrainestrasse in Bern.
10.11

FARE-Aktion

Anlässlich der FARE-Action-Week lancierte die HalbZeit in Zusammenarbeit mit YB beim Spiel gegen den FCZ eine weitere Aktion gegen Rassismus und Diskriminierung im Fussball. » mehrFARE-Aktion
10.11

Rot

YB-MatchbesucherInnen zeigen Rassismus die rote Karte! Die Bilder. » mehrRot
19.10

Lesung - Filme online!

Bis auf den allerletzten Platz gefüllt war die HalbZeit am 10. Oktober anlässlich der Lesung "Wölfli & die sieben Geisslein". Die Bilder des Abends, die Videos sowie der Text von Wölfli sind online. » mehrLesung - Filme online!
18.10

Museum

Die HalbZeit ist an einer Ausstellung im Museum für Kommunikation (Helvetiastr. 16) vertreten. » mehr
18.10

Ethnopoly

Postenlauf für Schüler in der Stadt Bern - auch die HalbZeit war am Freitag mit dabei. Alle Infos gibt es hier
16.10

Karibik

Unglaublich aber wahr: Die Halbzeit Selection hat die Nationalmannschaft von Anguilla (die aktuelle FIFA-Weltnummer 196) mit 2:0 bezwungen. » mehrKaribik
05.09

Jubiläum

Selbstironie muss sein: Wir feiern 20 YB-Jahre ohne Titel. Das Shirt kann im Online-Shop vorbestellt werden. In drei Tagen kamen 90 Bestellungen rein - es hat noch wenige Exemplare. Auflage ist limitiert! » mehrJubiläum
27.08

Fanarbeiter1

Bern, YB und das Stadion Wankdorf hat mit Luke Meier einen professionellen Fanarbeiter verpflichtet. » mehrFanarbeiter1
21.08

Free Tibet

Unser 3. Liga-Team wird durch einen Nationalspieler verstärkt. » mehrFree Tibet
17.08

Quiz

Macht mit beim heiteren Ratespiel! Wer ist dieser YB-Fan? » mehrQuiz
02.08

Mondiali

Zwischen dem 11. und 15. Juli 2007 ging die Mondiali Antirazzisti über die Bühne. Die Bilder aus Italien. » mehrMondiali
31.07

Mitgliederbeitrag

Alle 400 HalbZeit-Mitglieder erhalten in den nächsten Tagen gelbe Post. Der Jahresbeitrag 2007 ist nämlich fällig, unsere wichtigste Einnahmequelle. » mehrMitgliederbeitrag
31.07

AIR Nidi

Der ehemalige YB-Verteidiger André Niederhäuser wechselt wie angekündigt zu Breitenrain in die dritte Liga und verstärkt dort das HalbZeit-Team. » mehrAIR Nidi
22.07

Hundeverbot

Nach dem Ausgleich der Aarauer gegen YB hat in der HalbZeit ein Berner Hund zu laut gebellt. Das hat Konsequenzen und ist ernst gemeint. » mehr
09.07

OMI-Schal

Der neue Halbzeit-OMI-Schal erfreut sich grosser Beliebtheit. » mehrOMI-Schal
08.07

Ungeschlagen ausgeschieden

Am ersten offiziellen YB-Fanclub-Turnier hat die HalbZeit eine mögliche Halbfinal-Quali nur haaaarscharf verpasst. » mehrUngeschlagen ausgeschieden
07.07

Pokal

Wahnsinn: Die Young Boys haben einen Pokal gewonnen. » mehrPokal
17.06

EURO 2008????

Peinlich: Nur 52,38 Prozent haben den EURO-Kredit von 5,6 Mio. Franken gutgeheissen. » mehr
15.06

Shop

Jetzt online bestellen: Die neuen HalbZeit-Shirts! » mehrShop
10.06

Kein Aufstieg...

aber wenn die Verlierer trotzdem mitfeiern. » mehrKein Aufstieg...
05.06

Abstimmung am 17.6.

Wir sagen Ja... zur Europameisterschaft 2008 in Bern! Alles andere ist peinlich. » mehrAbstimmung am 17.6.
27.05

Vermisst

Blaise N'Kufo wurde aus der HalbZeit entwendet. » mehrVermisst
26.05

halbzeit.ch neu

halbzeit.ch - die virtuelle Fussballspielwiese ist online. Tipp: Oben in der Navigation auf "Home" klicken und die Website verändert sich immer wieder. » mehr
25.05

Viele Leute...

Grosser Andrang in der HalbZeit beim Meisterschaftsfinale... Nächster Termin: Schweiz - Argentinien. » mehrViele Leute...
22.05

Mann mit HalbZeit- Schal ...

wird Team-Manager der Nati. » mehrMann mit HalbZeit- Schal ...
22.05

Freitag

Fussball-Lesung mit prominenten Gästen am Freitag, 23. Mai. Wir öffnen um 19.30 Uhr - Beginn 20.00. Früh kommen lohnt sich! » mehrFreitag
20.05

Zwölf

Das neue Schweizer Fanzine ist herausgekommen. » mehr
19.05

Fussball-Bibliothek

Die HalbZeit besitzt die wohl grösste Fussballbibliothek in der Schweiz. » mehrFussball-Bibliothek
18.05

Aktion beim Derby

In Zusammenarbeit mit dem FC Thun gab es eine Neuauflage der FARE-Aktion 2006. » mehr
16.05

Free Harut

Nach über einem Monat in U-Haft befindet sich Harut W. auf freiem Fuss. » mehrFree Harut
19.10

Lesung - Filme online!

Wir bedanken uns herzlich bei den Gästen Marco Wölfli, Dani Wyler, Christian Brand, Matthias Aebischer, Pedro Lenz und Christian Zingg. Die rund 140 Zuschauer wurden sensationell unterhalten.

Hier finden Sie
Die Filme des Abends

Bilder des Abends
Artikel über den Anlass auf espace

-----------------
Auf vielfachen Wunsch präsentieren wir den Text "Wölfli und die sieben Geisslein", geschrieben von der HalbZeit, in voller Länge:

Es war einmal ein Trainer, der hiess Martin an der Matte, der hatte sieben junge Spieler, die er so lieb hatte, dass er sie Geissen hiess.

Eines Tages im Trainingslager von Meiringen wollte er in den Wald gehen, um den Konditions-Parcours vorzubereiten.

Da rief er alle sieben Junioren herbei und sprach: "Liebe Spieler, ich will hinaus in den Wald. Seid auf eurer Hut vor dem Wölfli! Wenn er hereinkommt, so frißt er euch alle mit Haut und Haar. Der Bösewicht verstellt sich oft, aber an seiner hohen Stimme und an seinen Goaliehandschuhen werdet ihr ihn gleich erkennen."

Die Spieler sagten: "Lieber Trainer, wir wollen uns schon in acht nehmen, ihr könnt ohne Sorge fortgehen." Da meckerte der Alte freudig und machte sich getrost auf den Weg.

Es dauerte nicht lange, da klopfte jemand an die Haustüre und rief: "Macht auf, ihr lieben Spieler! Euer Trainer ist da und hat jedem von euch eine Flasche Isostar mitgebracht."

Aber die Spieler hörten an der hohen Stimme, dass es der Wölfli war. "Wir machen nicht auf," riefen sie, "du bist nicht unser Trainer, der hat eine rauhe Stimme, aber deine Stimme ist lieblich – du bist der Wölfli."

Da ging der Wölfli fort zu einem Krämer und kaufte sich einen Müsliriegel; den aß er und machte damit seine Stimme rauh. Dann kam er zurück, klopfte an die Haustüre und rief: "Macht auf, ihr lieben Junioren, euer Trainer ist da und hat jedem von euch eine aufblasbare YB-Wurst mitgebracht."

Aber der Wölfli hatte seine Goaliehandschuhe in das Fenster gelegt. Das sahen die Junioren und riefen: "Wir machen nicht auf, unser Trainer hat keine Goaliehandschuhe, wie du. Du bist der Wölfli."

Da lief der Wölfli zu einem Bäcker und sprach: "Ich habe mich gegen Lens an die Hand gestoßen, streich mir Teig darüber." Und als ihm der Bäcker die Hand bestrichen hatte, lief er zum Müller und sprach: "Streu mir weißes Mehl auf meine Handschuhe."

Der Müller wollte zuerst ein Autogramm, aber der Wölfli sprach: "Wenn du es nicht sofort tust, so fresse ich dich auf und du kannst die Euro 08 vergessen." Da fürchtete sich der Müller und machte ihm die Pfote weiß.

Darauf liess sich Wölfli zur Sicherheit auch noch das Fell scheren und entfernte die alte Lockenpracht. Auf die Brust montierte er dafür ein Stück Kunstrasen.

So ging der Bösewicht zum dritten Mal zu der Haustüre, klopfte an und sprach: "Macht mir auf, Junioren! Euer lieber Trainer ist heimgekommen und hat jedem von euch eine Playstation mitgebracht."

Da rissen die Junioren natürlich umgehend die Türe auf. Wau, eine Playstation, so wie Haki eine hat, jubelten sie. Wer aber hereinkam, das war der Wölfli. Die Junioren erschraken und wollten sich verstecken.

Der eine sprang unter den Tisch, der zweite ins Bett, der dritte in den Ofen, der vierte in die Küche, der fünfte in den Schrank, der sechste unter die Waschschüssel, der siebente in den Kasten der Wanduhr.

Aber der Wölfli fand sie alle, ausser den Kleinsten in der Wanduhr, und machte nicht langes Federlesen. Einen nach dem andern holte er hervor und sprach: „Das soll Euch eine Lehre sein. Ihr dürft fremden Verlockungen nicht folgen, sondern müsst bei YB bleiben. Nur so holen wir dereinst den ersten Meistertitel seit 1986, capito!?“

Die Junioren schluckten zuerst leer, aber dann gelobten sie, die nächsten zehn Transferperioden ungenutzt verstreichen zu lassen. Nur aus der Wanduhr tönte es: «Uhrencup! Uhrencup!»

Als dann der alte Trainer aus dem Walde kam, sah er die Bescherung schon von weitem. Denn die Haustüre stand sperrangelweit auf. Das einträchtige Beisammensein der Geissen mit Wölfli beruhigte ihn aber. Und vollends glücklich wurde Herr an der Matte, als ihm alle im Chor ein sechszeiliges Gelöbnis entgegenschmetterten:

„Nix Mangane und Gohouri!
Auch nicht teuer wie Reto Burri!
Wir sind Treue und Loyale,
für YB holen wir Pokale!
Wenn Wölfli steht in unsrem Tor,
spielen wir sehr gern davor.“

Bild: Marco Wölfli in der HalbZeit (F5 drücken, wenns nicht kommt).

Lesung - Filme online!
Ground
400 Flüchtlinge bei YB vs FCZ 1:1Flüchtlinge am Breitsch-SpielFC BREITENRAIN
Wall Chair
FARE-Aktion 2007
BUMMZACKMO